Dritte Reich Tour

Am 30. Januar 1933 marschierten tausende SA Mitglieder mit Fackeln durch das Brandenburger Tor um die Ernennung Hitlers zum Reichskanzler zu feiern. Damit begann die 12 Jahre andauernde Terrorherrschaft der Nazis über Deutschland und Europa. Das Resultat sind Millionen Tote auf dem Kontinent und ein zerstörtes Berlin. Diese Führung erkundet die Rolle der damaligen Reichshauptstadt und versucht zu zeigen wo Entscheidungen getroffen und unzählige Leben zerstört wurden.

Diese 4-stündige Führung beinhaltet:

 

  • Der Ort wo der Führerbunker war

  • Das sowjetische Ehrenmal im Tiergarten

  • Das Denkmal der ermordeten Juden Europas

  • Das Regierungsviertel der Nazis

  • Albert Speers ‘Germania’ Pläne

  • Die Rolle Berlins im Holocaust

  • Deutscher Widerstand im Dritten Reich

  • Die Reste des Propaganderminesteriums

  • Die "Nacht der langen Messer"

  • Das ehem. Reichsluftfahrtminesterium

  • Die Reichsprogromnacht

  • Die Topographie des Terrors

  • Das ehem. SS und Gestapo Hauptquatier

  • Die Neue Synagoge

  • Der jüdische Friedhof in der Gr. Hamburger Str.

  • Die "Stolpersteine"

 

Wenn Sie Fragen haben oder eine Führung buchen wollen.

 

 

2

BERLIN

EUROPE

TOURS

© 2014 - 2019 BERLIN 2 EUROPE TOURS GbR

  • Wix Facebook page
  • LinkedIn App Icon
  • Вконтакте App Icon
  • Значок приложения Instagram
  • Wix Twitter page
  • Wix Google+ page
  • Pinterest App Icon
  • YouTube Классик
  • Blogger App Icon

Subscribe for Updates

Nach § 19 ustg besteht keine Umsatzsteuerpflicht.